AufTAKT-Serenade & Pfarrfest

Einzeln sind wir Töne, gemeinsam eine Melodie

Unter diesem schönen Leitwort fand am Samstag, 08. September 2018 um 19:00 Uhr eine musikalische Veranstaltung der besonderen Art statt. Getreu dem Motto "Selbst singen statt nur zuhören" sangen in der St.-Barbara-Kirche alle Anwesenden gemeinsam Lieder und wuchsen somit zu einem großen, klangvollen Chor zusammen.


Die Organisatoren, mämlich die katholische und evangelische Kirchengemeinden Neuhof, sehen hierin sinnbildlich auch die Verbindung zwischen Generationen & Konfessionen. So fand die Veranstaltung als Auftakt für das 29. Ökumenische Pfarrfest statt. Gesungen wurden neben geistlichen Liedern auch Schlager, Volkslieder, Oldies, Deutschpop, Rock-Klassiker und Abendlieder - also gab es auch hier eine bunte Vielfalt. Als Moderatoren führten durch den Abend Nadja Literski (Neuhof) und Thomas Möller (Rommerz).


Im Anschluss an die AufTAKT-Serenade ließen die zahlreichen Besucher zusammen mit dem Organisations-Team den Abend in froher Runde mit "Volksliedersingen" im Weinzelt bei gutem Pfarrfest-Wein und kleinen Snacks ausklingen.

Das Organisations-Team der AufTAKT-Serenade 
Das Organisations-Team der AufTAKT-Serenade
An beiden Tagen gab es viele gut gelaunte Gesichter. 
An beiden Tagen gab es viele gut gelaunte Gesichter.
 

Ein wahrhaft toller Auftakt für das Ökumenische Pfarrfest, welches wieder als "Straßenpfarrfest zwischen den Kirchen" - also zwischen der Evangelischen Kirche und der St.-Barbara-Kirche stattfand. Nach festlichen Sonntagsgottesdiensten beiden Kirchen mit Fahnenabordnungen der ortsansässigen Vereine startete der ganztägige Festbetrieb.


Nach dem Frühschoppen mit dem Blasorchester Neuhof gab es ein leckeres Mittagessen mit großem Salatbuffet, später dann auch Kaffee & Kuchen sowie Crêpes & Eis. Außerdem lockte eine große Tombola mit vielen wertvollen Preisen, die freundlicherweise Gewerbetreibende aus der Gemeinde Neuhof gesponsert hatten.


Um 14:00 Uhr hatten die Neuhofer Kindergärten einen Auftritt; zudem gab es für die kleinen Pfarrfestbesucher viele tolle Attraktionen wie z.B. einer Hüpfburg, Bastelaktionen sowie Kinderschminken. Um 15:30 Uhr gab es einen Auftritt der Musikgruppe FLÖRT um den evangelischen Pfarrer Holger Biehn. Zu hören gab es "Gitarrenmusik von nicht ganz früher bis heute".


Als offiziellen Abschluss des Festprogramms gab es eine Ökumenische Abschlussandacht in der evangelischen Kirche.


Die Veranstalter freuen sich über ein gelungeses Pfarrfest 2018. Ein herzliches Vergelt´s Gott gilt allen Personen, die auf irgendeiner Weise zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben.


Bilder der AufTAKT-Serenade von Daniela Möller & Jürgen Schweizer:

Bilder vom Pfarrfestbetrieb am Sonntag von Daniela Möller & Jürgen Schweizer:

  • Tagesimpuls
    Freundeskreis Mariengrotte Neuhof
    Pilgerkreise
    Bistum Fulda
     
  • Gender
    Einer von uns
    Flüchtlingsfonds
     
 

Pfarramt St. Michael Neuhof

Kath. Pfarramt St. Michael Neuhof


Kolpingstraße 1
36119 Neuhof

Tel. 06655 / 99949-0

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag/Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

16:00 - 18:00 Uhr


Fr/Sa/So geschlossen


 

Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz

Kath. Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz


Wendelinusstraße 1
36119 Neuhof-Rommerz

Tel. 06655 / 987952

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr


Mi/Fr/Sa/So geschlossen

 
 
 

© Pfarrgemeinden St. Michael, Neuhof 

Mariä Himmelfahrt, Rommerz