Pfarrgemeinderat

Ohr, Auge und Mund der Pfarrgemeinde

Logo Pfarrgemeinderat

So könnte man den PGR bezeichnen. Denn er unterstützt den Pfarrer in seiner Arbeit und soll dabei die Wünsche und Anliegen der Pfarrgemeinde vertreten und umsetzen.


Regelmäßig trifft sich der PGR in abendlichen Sitzungen, welche öffentlich sind und somit von allen Gemeindemitgliedern besucht werden können. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Es ist kaum möglich, alle Tätigkeiten des PGR zu nennen. Daher hier nur ein grober Überblick:


• Mitsprache & Mitgestaltung

Bei den meisten Angelegenheiten, die die Pfarrgemeinde betreffen, ist der PGR mit eingebunden. Die Zuständigkeit bezieht sich hauptsächlich auf die Bereiche Gemeindeleben & Seelsorge.

Besonders auch gegenüber dem Verwaltungsrat nimmt er eine beratende Funktion ein, da er die Meinung der Pfarrgemeinde vertritt.


• Geburtstagsbesuche
Ab dem 80. Geburtstag werden alle Senioren aus unserer Pfarrgemeinde bei jedem runden Geburtstag (5-Jahres-Rhythmus) besucht. Immer jeweils ein PGR-Mitglied überbringt im Namen des Pfarrers und des ganzen PGRs Glück- und Segenswünsche und überreicht ein Geschenk.


• Veranstaltungen & Angebote
Auch in diesem Bereich ist der Pfarrgemeinderat federführend. Denn auch die gesellschaftlichen Aspekte dürfen in einer Pfarrgemeinde nicht fehlen - sie sind wichtig für ein gutes Miteinander. So organisiert der PGR jährliche Feste und Veranstaltungen in der Pfarrei, z.B. Pfarrfeste, Glühweinabende oder kleinere, das Jahr über stattfindende Veranstaltungen.

     Die Mitglieder des PGR Neuhof seit der Wahl 2015

  • Pfr. Dr. Dagobert Vonderau
  • Kpl. Ingo Heinrich
  • Gem.Ref. Marlies Wahl
  • Katharina Bachmann-Miller
  • Maria Freihube
  • Michael Görg
  • Michael Happ
  • Martin Hohmann
  • Ute Kern
  • Danielle Krah
  • Walter Kress
  • Stephanie Kulla
  • Berno Leinweber
  • Andree Literski
  • Simone Möller
  • Stefanie Reichardt
  • Ursula Vogel


 

Vorstand des PGR Neuhof

1. Sprecher: Andree Literski
2. Sprecherin: Stephanie Kulla
Schriftführer: Michael Happ

     Die Mitglieder des PGR Rommerz seit der Wahl 2015

  • Pfr. Dr. Dagobert Vonderau
  • Kpl. Ingo Heinrich
  • Gem.Ref. Marlies Wahl
  • Silvia Dehler
  • Frank Gärtner
  • Elke Götz (Ausschied)
  • Sabine Happ
  • Susanne Jahn
  • Tobias Kullmann
  • Bernd Leinweber
  • Hubert Möller
  • Thomas Möller
  • Daniela Schad
  • Maria Schad
  • Harald Wolf

Nachberufene Mitglieder:

  • Simone Kern
  • Nicole Will
 

Vorstand des PGR Rommerz

1. Sprecher: Thomas Möller
2. Sprecher/in: Susanne Jahn und Harald Wolf
Schriftführer: Tobias Kullmann
 

Gewählt werden die PGR-Mitglieder auf eine Zeit von vier Jahren durch die Pfarrgemeinde.

Die Größe des Pfarrgemeinderates richtet sich nach der Anzahl der Pfarreimitglieder. 


Fragen und Anregungen nehmen die PGR-Sprecher sowie die übrigen Mitglieder gerne entgegen. 

Sollten Sie keine der Personen kennen, können Sie Ihr Anliegen gerne auch über die Pfarrbüros mitteilen.

  • Tagesimpuls
    Freundeskreis Mariengrotte Neuhof
    Pilgerkreise
    Bistum Fulda
     
  • Gender
    Einer von uns
    Flüchtlingsfonds
     
 

Pfarramt St. Michael Neuhof

Kath. Pfarramt St. Michael Neuhof


Kolpingstraße 1
36119 Neuhof

Tel. 06655 / 99949-0

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag/Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

16:00 - 18:00 Uhr


Fr/Sa/So geschlossen


 

Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz

Kath. Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz


Wendelinusstraße 1
36119 Neuhof-Rommerz

Tel. 06655 / 987952

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr


Mi/Fr/Sa/So geschlossen

 
 
 

© Pfarrgemeinden St. Michael, Neuhof 

Mariä Himmelfahrt, Rommerz