Marienserenaden in Rommerz

Konzerte zu Ehren der Gottesmutter an Mariä Himmelfahrt

Anlässlich des Hochfestes Mariä Himmelfahrt – dem Patrozinium der gleichnamigen Kirchengemeinde in Rommerz – fanden am 14. und 16. August zwei Marienserenaden in der Rommerzer Pfarrkirche statt.

 

Da die Veranstaltung eines Pfarrfestes in diesem Jahr nicht möglich war, hatten die Gemeindemitglieder Elke Götz und Jonas Fischer die Initiative ergriffen und an gleich zwei Tagen zu einer Marienserenade eingeladen.

Die Besucher, die sich vorab telefonisch hatten anmelden müssen, erwartete eine ergreifende Serenade zu Ehren der Gottesmutter Maria. Zu hören gab es neben Marienliedern aus dem GOTTESLOB wie „Meerstern, ich dich grüße“ oder „Die schönste von allen“ eine abwechslungsreiche Liedauswahl von traditionell bis modern. Die Akteure Elke Götz (Hauptstimme und Gesamtorganisation) und Jonas Fischer (Piano und Zweitstimme) gaben dabei auch volksmusikalische Stücke wie „Die Rosen der Madonna“ oder den „Andachtsjodler“ sowie eine lateinische Ave-Maria-Vertonung zum Besten.

 

Neben der ansprechenden Liedauswahl waren es jedoch vor allem die Ansagen zwischen den einzelnen Stücken, welche diese Veranstaltungen zu weitaus mehr als nur gewöhnlichen Konzerten machten. Gekonnt wurden verschiedene traditionelle Marienbilder wie die „Schutzmantel-Madonna“ oder „Maria als Knotenlöserin“ aufgegriffen und in die heutige Zeit, in den modernen Alltag übertragen. Aus diesen Gedanken konnte jeder für sich persönlich wertvolle Impulse mit nach Hause nehmen.

 

Die Pfarrer Dr. Dagobert Vonderau und Bernhard Merz bedankten sich gegen Ende der Serenaden ganz herzlich bei den Initiatoren und Akteuren, bevor sie schließlich den Segen spendeten. Anschließend wurde noch mehrfach die von Martin Luther verfasste geistliche Liedstrophe „Verleih uns Frieden gnädiglich“ gesungen; dazwischen wurde jeweils ein Bittanliegen aus dem alltäglichen Leben heraus ausgesprochen. Schließlich fanden die Serenaden mit dem Segenslied „Gott sei mit euch“ ihren Ausklang. kull

Marienserenaden Rommerz
Marienserenaden Rommerz
Marienserenaden Rommerz
Marienserenaden Rommerz
 
  • Tagesimpuls
    Freundeskreis Mariengrotte Neuhof
    Pilgerkreise
    Bistum Fulda
     
  • Gender
    Einer von uns
    Flüchtlingsfonds
     
 

Pfarramt St. Michael Neuhof

Kath. Pfarramt St. Michael Neuhof


Kolpingstraße 1
36119 Neuhof

Tel. 06655 / 99949-0

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag/Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

16:00 - 18:00 Uhr

 

Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz

Kath. Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz


Wendelinusstraße 1
36119 Neuhof-Rommerz

Tel. 06655 / 987952

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr

 
 
 

© Pfarrgemeinden St. Michael, Neuhof 

Mariä Himmelfahrt, Rommerz