Primizmessen von Pater André Kulla

Priesterweihe und Primiz von P. André Kulla OMI

Am Samstag, 09. Januar 2021 empfing der aus Neuhof stammende Pater André Kulla OMI - er gehört der Gemeinschaft der „Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria“ (kurz: Hünfelder Oblaten) an - in der Hünfelder Klosterkirche durch Bischof Dr. Michael Gerber die Priesterweihe.

Am Sonntag, 10. Januar 2021, fanden in unseren Neuhofer Pfarreien coronabedingt drei Primizfeiern statt, um möglichst vielen Gläubigen die Teilnahme zu ermöglichen, vor allem auch den Empfang des Primizsegens nach den Hl. Messen. Es fanden eine Messe in Rommerz und zwei in Neuhof, St. Michael, der Heimatkirche des Primizianten, statt.


Pfarrer Dr. Vonderau begrüßte in allen drei Primizmessen den Neupriester und gab der Freude Ausdruck, dass erstmals seit 31 Jahren (die letzte Primiz feierte Pfarrer Rainer Heller) in Neuhof wieder eine Primiz stattfinde. Die letzte Primiz in Rommerz feierte Pfarrer Werner Gutheil. Vonderau brachte seine Dankbarkeit zum Ausdruck, dass André den Ruf Gottes gehört und angenommen hat und nun als Priester zur Ehre Gottes und für die ihm anvertrauten Menschen wirken wird. Er erinnerte an die Predigt des Bischofs bei der Weihe, der vom Mut Kullas sprach, auch in stürmischen Zeiten der Kirche in das Boot Jesu Christi einzusteigen und loszufahren in der Gewissheit: Jesus Christus ist der Steuermann.

                                                                                                                                                                                                                                                                       rechts: Videoaufnahme von der Priesterweihe in der Hünfelder Klosterkirche am Samstag, 09. Januar 2021, welches im Rahmen einer Live-Übertragung entstand                                                                                                                                                               Hinweis: die eigentliche Aufnahme beginnt erst bei Minute 15.49 

rechts: Videoaufnahme von der Priesterweihe in der Hünfelder Klosterkirche am Samstag, 09. Januar 2021, welches im Rahmen einer Live-Übertragung entstand

Hinweis: die eigentliche Aufnahme beginnt erst bei Minute 15.49

Pfarrer Dr. Vonderau überreichte in Rommerz eine Spende der Kirchengemeinde für missionarische Projekte der Oblaten und in Neuhof das Primizgewand, das zunächst gesegnet und dann vom Neupriester erstmals getragen wurde.


Die Primizpredigten hielt P. Martin Wolf OMI, der am Tag nach der Weihe seinen Dienst in der Ordenskongregation im Vatikan in Rom aufgenommen hat. Die musikalische Gestaltung übernahmen ein Ensemble der Kantorei Neuhof unter Leitung von Sebastian Schwarz, der auch die Orgel spielte sowie (am Abend): Reinhold Feldmann an der Orgel und Fr. Christian Orth OMI als Kantor.

Als konzelebrierende Priester waren Dechant Thomas Maleja, Dechant Andreas Weber, Pfr. i. R. Bernhard Axt, Pfr. Bernhard Merz, Ordinariatsrat Thomas Renze mit dabei; Philipp Schöppner assistierte als Diakon.

Bilder von der Primizmesse in Rommerz

Lebenslauf von frater André Kulla OMI

24.11.1990

13.01.1991


1997-2001


30.04.2000


2001-2010


10.12.2006


2010  


2011-2013


18.05.2014



2014-2017


2017


2017-2019



2019


22.02.2020



23.05.2020


09.01.2021


Geburt in Fulda

Taufe in St. Michael Neuhof


Schloss-Schule Neuhof (Grundschule)


Erstkommunion in St. Michael Neuhof


Winfriedschule Fulda (Gymnasium) 


Firmung in St. Michael Neuhof


Abitur an der Winfriedschule Fulda


Studium der Theologie und der Philosophie an der Theologischen Fakultät Fulda


Erste Gelübde: in der Kongregation der Missionare Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria im Bonifatiuskloster Hünfeld


Studium der Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom


Bacchelaureat in Theologie


Lizenziats-Studium in „Teologia di Vita Consacrata“ (Theologie des Geweihten Lebens) am Institut Claretianum in Rom


Lizenziat in Theologie des Geweihten Lebens Religiöses Leben


Ewige Gelübde: in der Kongregation der Missionare Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria im Oblatenkloster Borken-Burlo


Diakonweihe: durch H.H. Weihbischof Dr. Christoph Hegge im Oblatenkloster Borken-Burlo


Priesterweihe: durch H.H. Bischof Dr. Michael Gerber, Bischof von Fulda im Bonifatiuskloster Hünfeld

 
 
  • Tagesimpuls
    Freundeskreis Mariengrotte Neuhof
    Pilgerkreise
    Bistum Fulda
     
  • Gender
    Einer von uns
    Flüchtlingsfonds
     
 

Pfarramt St. Michael Neuhof

Kath. Pfarramt St. Michael Neuhof


Kolpingstraße 1
36119 Neuhof

Tel. 06655 / 99949-0

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Dienstag/Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

16:00 - 18:00 Uhr

 

Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz

Kath. Pfarramt Mariä Himmelfahrt Rommerz


Wendelinusstraße 1
36119 Neuhof-Rommerz

Tel. 06655 / 987952

Pfarrbüro

Montag

10:00 - 12:00 Uhr


Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr

 
 
 

© Pfarrgemeinden St. Michael, Neuhof 

Mariä Himmelfahrt, Rommerz